#MutzurNische



(Nischenbücher auf Tastenklecks findet ihr ganz unten)

Wir kennen es alle. Wenn wir neue Bücher kaufen, sind diese meistens schon ziemlich bekannt. Um bestimmte Geschichten kommt man einfach nicht herum. Weil alle darüber reden und man es irgendwie dann auch lesen möchte.
Oft sind die Bücher aber dann von großen Autoren. Und die Themen...naja - eher Einheitsbrei.
Ist es nicht schade, dass dabei so viele Bücher untergehen? 
Sogenannte Nischenbücher.
Damit auch diese Bücher eine Chance bekommen können, hat die Autorin Sandra Florean eine tolle Aktion in's Leben gerufen.

"Mut zur Nische - wir sehen uns abseits des Mainstream um"
Wir wollen Nischenbüchern zu mehr AUFMERKSAMKEIT verhelfen, indem wir uns gezielt nach ihnen umsehen, sie genauer unter die Lupe nehmen, über sie berichten.

DEFINITION Nischenbücher:
"1. keinem konkreten Genre zugeordnet werden können, weil sie z. B. Elemente aus mehreren enthalten, aber keines davon überwiegt
oder
2. einem Nischengenre angehören, wie z. B. Steampunk, Science Fiction
und
3. von einem kleinen (deutschen) Verlag herausgebracht wurden, der nicht die Reichweite eines großen Publikumsverlags hat und deshalb z. B. auch nicht in den Buchhandlungen vertreten ist, oder selbst verlegt."

In Zukunft werdet ihr öfter einen Beitrag mit dem Hashtag #MutzurNische sehen. Und in eurem Bücherregal wird frischer Wind wehen! 




Hier geht es zur Facebookgruppe: "Mut zur Nische"

--------------------
Nischenbücher auf Tastenklecks:
"La vita seconda" (Rezension)
"Phönix - Tochter der Asche" (Hörprobe)

Kommentare:

  1. Halli hallo,

    Die Idee finde ich schön. Bei so vielen Neuerscheinungen und Marketing der ganz großen Verlage, gehen natürlich solche Bücher, wie du oben erwähnst unter. Sehr schade, liegt aber in der Sache der Natur.

    Ich wollte jetzt mal sehen, welche Nischen-Bücher du so gefunden und dir herausgepickt hast, habe aber irgendwie keine gefunden?! Habe ich etwas übersehen?

    Nach welchen Kriterien gehst du dann vor, dir so ein Buch zu suchen? Wo suchst du dann danach?

    Ich wünsche dir viele tolle Nischen-Bücher auf deinem Leseweg!
    GlG vom Monerl
    #litznetzwerk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Also bis jetzt ist es nur ein Buch, was ich in dem Bereich gelesen habe.
      "La vita seconda" von Charlotte Zeiler. Dann gibt es noch ein Buch, zu welchem im Rahmen der Gruppe eine Hörprobe eingesprochen habe.
      Ich verlinke es noch heute abend hier. Danke, dass du mich darauf hinweist. Ich bin auch deswegen in der Gruppe: um genau solche Bücher kennen zu lernen und die jeweiligen Autoren zu unterstützen.
      Die Kriterien entnehme ich der oben stehenden Definition. ;-)

      Danke für den Wunsch, das gebe ich natürlich zurück. Vielleicht willst du ja mal bei der Gruppe vorbeischauen?

      GlG zurück, Sara

      Löschen

Danke, Kleckse! <3